ibe Inspection

dient zur Erfassung und Bewertung von Zustandsdaten in Kanälen, Leitungen und Schächten.

"ibe Inspection" ist kompatibel mit den Kamerasystemen und Dateneinblendgeräten der meisten namhaften Hersteller in Deutschland.

Videoformate

Die digitale Aufnahme (Encoding) der Videos erfolgt hardwarebasiert durch eine eingebaute PCI-Karte. Dadurch werden Probleme beim Digitalisieren (Abstürze, Bluescreens) weitgehend vermieden.

Das Aufnahmeformat ist frei wählbar. Folgende Formate werden unterstützt:

  • MPEG 1
  • MPEG2
  • Microsoft MPEG 4
  • H.264

Auflösung:

  • 160 x 144 QSIF
  • 352 x 200 CIF
  • 640 x 480 VGA
  • 704 x 576 D1
  • 720 x 576 FD1

Bitrate von 0 bis zu 15000 Kbps bei 25 frames/s.

IBAK Panoramo

Durch eine verstärkte Zusammenarbeit mit der Firma IBAK ist es nun auch möglich Panoramofilme "im Büro" auszuwerten, bzw. zu inspizieren.

Erforderlich hierzu ist eine Panoramo-Lizenz der Firma IBAK. Diese kann bei der Firma IBAK in Kiel bezogen werden.

 
Powered by CMSimple | copyright: ibe Software-GmbH